Schnittfest 2


Am 01. Oktober endet wieder der im Bundesnaturschutzgesetz festgelegte Schutzzeitraum für Tiere und Pflanzen, der während der Brut- und Setzzeit vom 01.März bis 30. September Fäll- und Gehölzschnittarbeiten nur im eingeschränkten Maße zulässt.

Bedenken Sie bitte:  Bis zum 1. März scheint es jeden Herbst noch lang hin zu sein, aber dann kommen die Feiertage, draußen liegt vielleicht wochenlang Schnee, man denkt nicht an den Garten und plötzlich naht mit dem 1. März die neue Sperrfrist.

Eine gegebenenfalls notwendige Fällgenehmigung Ihres Grünflächenamts lässt evtl. auf sich warten oder eine bestehende ist mittlerweile verfallen und die Gärtner und Seilklettertechniker sind die letzten Februarwochen bereits komplett ausgebucht – ein leider alljährliches Szenario…

Ersparen Sie sich selbst und und Ihrem Gärtner unnötigen Stress und plazieren Sie Ihre Schnittaufträge bitte frühzeitig.  Danke !


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Gedanken zu “Schnittfest

  • froleprotrem

    Whats up very cool web site!! Guy .. Excellent .. Amazing .. I’ll bookmark your blog and take the feeds also…I am glad to find numerous useful information right here in the post, we want work out more strategies in this regard, thank you for sharing. . . . . .

  • grolyrtolemcs

    I’d have to check with you here. Which is not something I normally do! I get pleasure from reading a post that can make folks think. Additionally, thanks for permitting me to comment!